Dichtheitsprüfung


Abwasser entsteht überall dort, wo Menschen wohnen oder tätig sind. Dieses Abwasser wird in die Kanalisation abgeleitet. Eigenheimbsitzer sind dazu angehalten, diese Abwasserleitungen fachgerecht durch eine Firma auf Dichtheit prüfen zu lassen. Hierüber wird ihm eine Bescheinigung ausgestellt,
welche er der Gemeinde auf Verlangen vorzeigen muß. Die Dichtheitsprüfungen müssen höchstens alle 20 Jahre durchgeführt werden.
Wir werden Sie hierbei gerne mit unserem Fachwissen unterstützen.

Selbstverständlich steht für uns auch hier gewissenhafte Arbeit und fachliche Kompetenz an erster Stelle!